Historisch gesehen ist es schon so, dass jeder Uhren mit der sogenannten „Solarbatterie“ liebt. Die Batterie ist nicht ganz sonnig, aber es ist eine ganz normale Batterie, die mit dem Solarpanel unter dem Hauptzifferblatt der Uhr aufgeladen wird. Die Technologie heißt Tough Solar und ist bereits so stark in die Uhrenmarke G-Shock „eingenäht“, dass viele Uhren mit dieser Technologie kaufen möchten. Nun, sie haben eine Auswahl der günstigsten G-Shock-Uhren mit Solarenergie getroffen. Ja, die Uhr ist bereits teurer geworden, aber entschuldigen Sie, hier vergessen Sie im Allgemeinen den Batteriewechsel. Zumindest funktioniert unsere Uhr seit 10 Jahren, aber der Ladezustand sinkt nicht.

Angenehmer Bonus. Es stellt sich heraus, dass in allen Uhren mit Solarenergie aus dieser Liste auch eine Funksynchronisationstechnologie vorhanden ist. So erhalten Sie nicht nur die Haltbarkeit der Batterien, sondern auch die Genauigkeit.

* Auswahl aktualisiert: Januar 2020

#1 G-Shock GW-M5610

Preis ≈ 170$

Klassischer quadratischer G-Shock mit einigen teuren Funktionen. Äußerlich unterscheidet sich das Modell nicht wesentlich von seinem Prototyp DW-5600 – einem vollelektronischen Zifferblatt und einer charakteristischen Form des Gehäuses. Der einzige Unterschied besteht in der Verfügbarkeit teurerer Funktionen, nämlich Solarenergie und Funkzeitsynchronisation. Jetzt können Sie den regelmäßigen Austausch der Batterie vergessen, da die Uhr über ein spezielles Bedienfeld verfügt, das Tageslicht aufnimmt und es in elektrische Energie umwandelt, die die Batterie speist. Wenn Sie häufig reisen, ist es nicht erforderlich, die Zeit manuell zu übersetzen. Die gesamte Arbeit wird für Sie durch Synchronisation auf Funkwellen erledigt. Grundlegende Funktionen wie Wecker, Timer, Stoppuhr und Weltzeit sind praktisch. Nachts wird das Zifferblatt von einer leistungsstarken automatischen Hintergrundbeleuchtung beleuchtet.


#2 G-Shock GW-B5600

Preis ≈ 200$

Eine vereinfachte Version der gefeierten GMW-B5000-Serie – ein Stahl-Flaggschiff mit Bluetooth-Synchronisation. Das ikonische quadratische Gehäuse mit moderner, fortschrittlicher Füllung ist ein Geschenk für G-Shock-Fans. Bluetooth wird verwendet, um die Zeit zu synchronisieren und die Uhrfunktionen anzupassen. Die Steuerung erfolgt auf einem Smartphone in einer speziellen G-Shock Connected-Anwendung. Die Methode zur Korrektur der Sicherungszeit ist die Multiband-Funksynchronisation, die auf dem Empfang von Funkwellen von Türmen auf der ganzen Welt basiert. Machen Sie sich keine Sorgen über eine leere Batterie – der GW-B5600 verfügt über eine Solarbatterie, die bei Tageslicht aufgeladen wird. Der Wochentag wird auf einer Digitalanzeige in 5 verschiedenen Sprachen angezeigt: Englisch, Spanisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Russisch. Die Grundfunktionalität ist ebenfalls verfügbar – Timer, Stoppuhr, Wecker, Weltzeituhr, Kalender und Hintergrundbeleuchtung.


#3 G-Shock GWX-5700

Preis ≈ 170$

Sport G-Shock-s in einem runden Old-School-Koffer mit Schwerpunkt auf Surfen und anderen Wasseraktivitäten. Die Gehäuseform stammt vom DW-5750 – einem Klassiker unter den runden schlagfesten G-Shock-Uhren. Die Uhr verfügt über einen Ebbe- und Flutsensor sowie Informationen zu den Mondphasen, sodass Sie den ungefähren Wasserstand im Voraus kennen und die beste Zeit zum Surfen auswählen können. Dies ist jedoch nicht der Hauptvorteil des GWX-5700 gegenüber einem Kollegen. Trotz des niedrigen Preises gibt es Solarenergie und Radiozeitsynchronisation. Der Akku wird vor Sonnenlicht und Tageslicht aufgeladen und die Uhr wird mit der genauen Uhrzeit auf Funktürmen auf der ganzen Welt synchronisiert. Die Hintergrundbeleuchtung ist vollautomatisch, d. H. Wird durch Drehen des Handgelenks aktiviert.


#4 G-Shock GAW-100

Preis ≈ 170$

Der preiswerte junge G-Shock-s whick hat das Design mehrerer Kollegen gleichzeitig geerbt – die Uhr hat ein bisschen eine GA-200, eine Serie von GST-W und ältere AWGs. Bei diesem Modell haben die Japaner alle kleinen Details des Erscheinungsbilds verfeinert, wodurch eine ausgewogene Uhr mit guter Funktionalität und einem erschwinglichen Preis entstand. Der Hauptvorteil des GAW-100 gegenüber seinen Gegenstücken ist Solarenergie (jetzt müssen Sie sich nicht mehr vor Batterieentladung fürchten) und Funkzeitsynchronisation [automatische Zeitkorrektur]. Die Uhr verfügt über die grundlegende Funktionalität der G-Shock-Linie – Timer, Stoppuhr, Wecker und Weltzeituhr. Die wunderschöne Hintergrundbeleuchtung erfasst sowohl analoge als auch digitale Zonen vollständig.


#5 G-Shock AWG-M100

Preis ≈ 150$

Einer der kleinsten und kleinsten solarbetriebenen G-Shocks im Moment. Das lakonische An-Digi-Zifferblatt mit großen Zeigern und digitalen Fenstern trägt zu einer guten Lesbarkeit und einer bequemen Anzeige von Daten bei. Das Gehäusedesign ist mit Noten von „Militarismus“ versehen – dunkle Töne, eckige Indexe, „Stift“ -Einsätze am Gehäuse und am Gurt werden das Militär ansprechen. Aufgrund der geringen Dicke und Breite des Körpers ist der AWG-M100 auch für das kleinste Handgelenk geeignet und ragt nicht wie andere Stoßdämpfer heraus. Die Uhr hat eine ziemlich fortgeschrittene Füllung – Solarenergie und Radiozeitsynchronisation. Mit der Solarbatterie können Sie vergessen, dass die Batterie nach 2-3 Jahren ausgetauscht werden muss, und die Zeit wird automatisch durch Funkwellen mit Türmen auf der ganzen Welt synchronisiert. Die Grundfunktionalität ist ebenfalls vorhanden – eine Stoppuhr, ein Timer, eine Weltzeituhr, ein Wecker und eine Hintergrundbeleuchtung des Displays.


#6 G-Shock G-9300

Preis ≈ 200$

Preiswerter Vertreter der G-Shock Mudman Linie. Der Name spricht für sich – das G-9300-Gehäuse mit einem speziellen Design aus Knöpfen und anderen Anschlüssen, das verhindert, dass Staub, Schmutz, Sand und andere kleine Partikel in die Uhr gelangen. Einer der günstigsten professionellen G-Shocks [Master Of G] bis heute. Trotz des relativ niedrigen Preises sind Madmans mit einer ganzen Reihe nützlicher Funktionen ausgestattet – einem Doppelsensor [digitaler Kompass und Thermometer], der Daten über die Mondphasen an einem bestimmten Ort anzeigt, einer Stoppuhr für 1000 Stunden, einem Timer, einem Wecker und Weltzeit. Die fluoreszierende Hintergrundbeleuchtung beleuchtet den gesamten digitalen Anzeigebereich vollständig. Dank der Solarbatterie können Sie lange Zeit vergessen, die Batterie auszutauschen – ein spezielles Bedienfeld unter dem Zifferblatt erfasst die Sonnenstrahlen und lädt die Batterie auf.


#7 G-Shock GW-7900

Preis ≈ 250$

Eine beliebte digitale Serie mit erweiterten Funktionen. Das große Gehäuse und die kräftigen Schrauben an der Lünette unterstreichen die visuelle Kraft des GW-7900 – das Uhrenmodul ist vor negativen Einflüssen geschützt. Der Hauptvorteil des Modells ist die Verfügbarkeit von Solarenergie (Aufladen der Batterie bei Tageslicht) und die Synchronisation der Funkzeit. Surfer und Personen, die mit dem Schiffsgeschäft verbunden sind, finden nützliche Funktionen für sich selbst – die Mondphase und das Niveau der Ebbe / Flut an einem bestimmten Ort werden angezeigt. Dank des elektronischen Zifferblatts werden die Informationen detailliert angezeigt. Neben bestimmten Funktionen verfügt die Uhr auch über grundlegende Funktionen – eine 24-Stunden-Stoppuhr, einen Timer, eine Weltzeituhr, einen Kalender und eine Hintergrundbeleuchtung mit automatischem Betrieb, wenn Sie Ihre Hand drehen.


#8 G-Shock GST-W300

Preis ≈ 300$

Der beliebte Metall-G-Shock mit einem im Vergleich zur Vorgängergeneration von G-Steel reduzierten Gehäuse – jetzt betragen die Abmessungen 55,9 x 49,3 x 15,3 mm gegenüber 59,10 x 52,40 x 16,10 mm beim GST-W100. Die Fülle an Stahl und das kompakte Zifferblatt sind das Markenzeichen des GST-W300. Die Lünette ist aus Polyurethan, aber dadurch hat die Uhr überhaupt nicht an Schlagfestigkeit verloren – die Kombination verschiedener Materialien wirkt sich im Gegenteil positiv auf die Schutzeigenschaften des Gehäuses aus. Das Format des Zifferblatts von Ana-Digi sind Pfeile und elektronische Fenster. Dank der bequemen Anzeige über drei digitale Fenster auf dem Display werden gleichzeitig maximale Informationen gefunden. Solarbatterie – Sie können den regelmäßigen Austausch der Batterie vergessen. Die Zeit wird durch Funkwellen synchronisiert. Stoppuhr, Wecker, Timer und Weltzeituhr – alles für sich.


#9 G-Shock GWX-8900

Preis ≈ 300$

Der Vertreter der professionellen G-Lide-Serie für Sportler und Liebhaber von Wassersportarten, insbesondere Surfen. Die Sportfunktionalität wird durch einen Ebbe / Flut-Sensor dargestellt, der es einfacher macht, den richtigen Moment zum Surfen und Anzeigen der Mondphasen in einer bestimmten Region und zur richtigen Zeit zu bestimmen. Die Uhr verfügt über 100 voreingestellte Voreinstellungen, um den Gezeitenstand an verschiedenen Punkten des Planeten anzuzeigen. GWX-Indizes weisen auf teurere Funktionen hin – Solarenergie und Radiozeitsynchronisation. Eine Digitalanzeige und große Zahlen mit klaren Fenstern – hier wird alles zum bequemen Lesen von Informationen erledigt. Nachts leuchtet das Zifferblatt durch eine helle LED. Das Gehäuse ist wasserdicht bis 200 Meter.


#10 G-Shock GST-B200

Preis ≈ 300 $

Ein neuer Vertreter der G-Steel-Linie ist der Stahl-G-Shock mit der neuen Schutzstruktur des Carbon Core Guard. Der innere Teil des Gehäuses, der für den Schutz des Moduls vor negativen Einflüssen verantwortlich ist, besteht aus mit Kohlefaser verstärktem Polyurethan, wodurch das Gehäuse stärker und leichter wird. Die Abmessungen sind im Vergleich zum GST-W300 reduziert – 53,3 x 49,2 x 14,5 mm gegenüber 55,9 x 49,3 x 15,3 mm. Alle Außenteile des GST-B100 [Lünette, Knöpfe, Schrauben, hintere Abdeckung] bestehen aus Edelstahl. Die Digitalanzeige wird mit STN-Technologie hergestellt, die einen größeren Betrachtungswinkel und eine verbesserte Bildschärfe bietet. Designer haben das Aussehen der Knöpfe neu gestaltet – jetzt sehen sie stilvoller und moderner aus. Solarenergie und Bluetooth-Synchronisation sind für die Grundfunktionalität des Modells verantwortlich. Die Grundfunktionen werden durch eine Stoppuhr, einen Timer, einen Wecker und eine Weltzeituhr ergänzt.


Die Solartechnologie [auch Tough Solar- und Casio-Uhren mit Solarenergie genannt, die normalerweise diesen Namen haben] basiert auf dem Aufladen der Batterie mit Sonnenlicht. Die Uhr verfügt über ein spezielles Panel, das die Sonnenstrahlen in elektrische Energie umwandelt, die den Akku auflädt. Die Technologie stammt aus dem Jahr 1954, als Bell Laboratories erstmals Sonnenkollektoren zur Erzeugung von elektrischen Strömen auf Siliziumbasis herstellte. Erinnern Sie sich an die alten Taschenrechner mit einem solchen Panel?

Dies ist auch ein Solarpanel, das die Batterien im Taschenrechner auflädt. Das gleiche Prinzip wurde von den Casio in ihrer Uhrenproduktion angewendet.

Unter Sonnenlicht wird auch Tageslicht verstanden, das von sogenannten Leuchtstofflampen [und sogar jeder anderen Lichtquelle] emittiert wird. Der Vorteil der Solarbatterie besteht darin, dass wir die ressourcenintensiven Funktionen der Uhr (Hintergrundbeleuchtung, Funksynchronisation, Thermometer, Barometer, Kompass, GPS usw.) aktiv nutzen können, ohne daran zu denken, dass Sie in einem Jahr zum gehen müssen warten und Batterie wechseln. Sie verstehen, dass die Uhr noch eine Batterie hat, die mit Solarladung betrieben wird. Nein, es ist nicht ewig, aber es kann jahrzehntelang funktionieren und muss manchmal über einen sehr langen Zeitraum nicht ersetzt werden [nur ewige Musik, nicht vergessen]. Die Auswahl umfasst nur eine solarbetriebene Sportuhr von G-Shock.